Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Gudgeonville Covered Bridge

Brücke

US |

Öffentlich | Englisch

Datenquelle: Niagara

Copyright: CC 3.0

Die Gudgeonville Covered Bridge war eine überdachte Holzbrücke in Girard und überquerte den Elk Creek im Erie County. Bei der Konstruktion handelte es sich um ein Fachwerk mit einfacher Hängesäule. Seit 1980 war die Brücke in das National Register of Historic Places eingetragen. Die Brücke wurde am 8. November 2008 durch Brandstiftung zerstört.
Die Gudgeonville Bridge wurde um das Jahr 1868 herum errichtet und Anfang der 1870er-Jahre nach einem Feuer neu aufgebaut. Sie wurde von William Sherman entworfen und gebaut. Die Fundamente des Bauwerkes bilden vermutlich Reste des ehemaligen Erie Extension Canal.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Erie
Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Wie viele andere Webseiten verwendet auch RouteYou Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen über Ihre Präferenzen und Ihre Nutzung der Webseite zu sammeln. Nur so können wir Ihnen ein optimales Benutzererlebnis bieten.

Wir verwenden Cookies auch, um Ihnen personalisierte Werbung anzeigen zu können. Die Werbung ist notwendig, damit wir Ihnen unseren Service kostenlos anbieten können. Falls Sie die Webseite lieber werbefrei nutzen möchten, können Sie durch ein Upgrade auf ein kostenpflichtiges MyRouteYou Plus-Konto umsteigen, das auch einige erweiterte Funktionen bietet.

Wofür Sie sich auch entscheiden, wir sorgen immer für den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung und unserer Cookie-Richtlinie.

Wie möchten Sie fortfahren?

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie und

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com