Uskam

Felsen

Öffentlich

Datenquelle: Unukorno

Copyright: CC 3.0

Der im unmittelbaren Uferbereich der Strandpromenade nördlich von Sassnitz gelegene Uskam, auch aufgrund seiner Umrissform als Neu-Helgoland bezeichnet, ist der sechstgrößte bekannte Findling auf der Insel Rügen.
Der aus präkambrischem Småland-Granit bestehende Findling wurde 1999 als Geotop erfasst. Bei einem Volumen von 41m3 besitzt er eine Masse von 110 Tonnen. Der 5,50 m lange, 4,80 m breite und 3m hohe Findling aus dem rötlichen, alkalifeldspatreichen Granit stammt aus Südschweden und ist im Pleistozän während der letzten Eiszeit mit den Gletschern nach Norddeutschland transportiert worden.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Sassnitz

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com