Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Dalfazer Wände

Gesponserte Links

Berg

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Svíčková

Copyright: CC 3.0

Die Dalfazer Wände sind ein nordsüdlich verlaufender felsiger Bergkamm im Rofangebirge, einer Untergruppe der Brandenberger Alpen im österreichischen Bundesland Tirol. Seinen Namen trägt er nach den massiven Felswänden aus verschiedenfarbigen Gesteinsschichten an der Ostseite, die das Gebiet nordöstlich der Erfurter Hütte dominieren. Von Westen her ziehen sich grüne Matten und Schrofen bis kurz unter die Gipfel des Kamms. Die Dalfazer Wände sind ein beliebtes Ausflugs- und Klettergebiet, das durch eine Seilbahn von Maurach am Achensee aus touristisch erschlossen ist. Kletterer finden an der Rotspitze, am südlichen Ende des Kamms, zahlreiche Routen in mittleren bis hohen Schwierigkeitsgraden.
Die Dalfazer Wände beginnen im Norden am 2243 Meter hohen Streichkopf im west-östlich verlaufenden Rofan-Hauptkamm. Sie bilden einen knapp zwei Kilometer langen Bergkamm, der von Norden nach Süden einige herausragende Gipfel aufweist. Das Dalfazer Joch ist mit 2233 Metern der höchste Punkt der Wände. Nach Süden folgen die Dalfazer Köpfln , die 2210 Meter hohe Dalfazer Wand, die Gelbe Wand , der Dalfazer Roßkopf mit 2143 Metern Höhe und im Süden die mit ihrer Südwand das südliche Achenseepanorama dominierende Rotspitze, 2067 Meter hoch.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Schwaz
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com