Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Tscheltschnigkogel

Gesponserte Links

Berg

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Johann_Jaritz

Copyright: CC 3.0

Der Tscheltschnigkogel oder „Kadischen“ mit seinen unterirdischen Höhlensystemen ist ein Berg am Westrand der Kärntner Stadt Villach und in archäologischer wie historischer Hinsicht bedeutungsvoll. Er ist auch eines der Naherholungsgebiete der Villacher Stadtbevölkerung sowie ein Wander- und Aussichtsberg.
Der Tscheltschnigkogel mit einer Seehöhe von 696 Metern über Normalniveau ist ein nasenförmiger, vorgebauter, steilabfallender Kogel am Ostende der Villacher Alpe oberhalb von Warmbad Villach und dem Villacher Stadtteil Judendorf.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Villach (Stadt)
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com