Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Internationales Institut für angewandte Systemanalyse

Gesponserte Links

Organisation

AT |

Öffentlich | EnglischSpanisch

Datenquelle: Gryffindor

Copyright: CC 3.0

Das Internationale Institut für Angewandte Systemanalyse ist ein internationales Forschungsinstitut mit Sitz in Laxenburg in der Nähe von Wien. Das IIASA betreibt interdisziplinäre wissenschaftliche Forschung auf Gebieten wie Umwelt, Wirtschaft, Technologie und Bevölkerung im Hinblick auf die menschliche Dimension der globalen Veränderung. Es ist die Aufgabe des IIASA, mit Hilfe der angewandten Systemanalyse Lösungen für globale und universelle Probleme zum Wohl der Menschen, der Gesellschaft und der Umwelt zu finden, und die daraus resultierenden Erkenntnisse und Richtlinien den politischen Entscheidungsträgern weltweit zur Verfügung zu stellen. Der Sitz der IIASA ist im Schloss Laxenburg.
Etwa 200 Mathematiker, Geisteswissenschaftler, Naturwissenschaftler, Wirtschafter und Technologen aus mehr als 35 Ländern forschen am IIASA in Laxenburg. Hier arbeiten sowohl weltbekannte Wissenschaftler wie auch junge Wissenschaftler am Anfang ihrer Karriere. Außerdem bezieht das IIASA aus dem weltweiten Netz seiner Forschungskontakte lokale und regionale Daten, die in seine hochentwickelten wissenschaftlichen Modelle integriert werden. Durch diese wissenschaftliche Zusammenarbeit stellt das IIASA auch Verbindungen zwischen den einzelnen Ländern her.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Mödling
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com