Sankt-Donatius-Kirche

Kirche

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

Das Schloss des 1. Grafen von Arlon, Waleran, wird im 11. Jh. auf der Anhöhe errichtet. Im Jahre 1558 wird es vollständig zerstört und die Wallmauern der Stadt werden durch die Truppen des Herzogs von Guise geschleift. Als die Kapuziner 1621 in Arlon ankommen, lassen sie ihr Kloster auf den Ruinen des Schlosses bauen. 1681 wird ein Festungsbollwerk des Typs VAUBAN  errichtet, die das Kloster in eine Zitadelle umgestaltet. Als 1719 die Kirche Opfer eines Blitzeinschlages wird, wird sie dem heiligen Donatius gewidmet. Das alte Kapuzinerkloster wird 1796 endgültig aufgegeben. Die Kirche bleibt fortbestehen und wird im Laufe des 20. Jahrhunderts ausgebaut.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Square Elisabeth
6700 Arlon
Luxemburg
Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com