Onze-Lieve-Vrouwkerk

Erbe

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

Die robuste Unsere Liebe Frau Kirche von Mannekesvere in typischen gelben Ziegel  aus Polder Ton ist von einem Friedhof umgeben.
Es ist eine dreischiffige neugotische Hallenkirche nach einem Entwurf von 1922, mit einem älteren Turm aus dem Jahr 1860. Das Gebäude ersetzt einer mittelalterlichen Gotteshaus, die während des Ersten Weltkrieges, als fast das ganze Dorf  zerstört wurde. Während des Zweiten Weltkriegs, wurde das Dorf  auch nicht bewahrt, und es wurde völlig zerstört.
Von den Templern, die eine Menge von Eigentümer und Rechte in der Region hatten, wurde in Mannekensvere früh eine Kapelle errichtet, die eine vollwertige Kirche wurde. Die Tempeliers waren eine religiöse Ritterschaft, dass ein heiliger Krieg kämpften gegen Muslime im Heiligen Land.
Der Westen ausgerichteten Turm ist mit einem Zeltdach gekrönt. Außerhalb der Kirche, an der Nordseite, finden Sie eine Statue von Christus unter einer Markise. Der Innenraum ist unter einem Holzspitztonnengewölbe Weiß verputzt. Die nüchternen Möbel sind von der Kunstfachschule in Maredsous 1925 gefertigt. Altäre haben eine leichte Art Deco schräg.
Mannekensvere selbst entstand, wahrscheinlich in der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts entlang der Verbindungsstraße zwischen Nieuwpoort-Brugge. Es erhielt seinen Namen aufgrund seiner Nähe zur Eisen entlang der Handel zwischen Ieper und Nieuwpoort geleitet.  Gegen Fee, könnte man die Fähre über die Ijzer nehmen. Manneken war wahrscheinlich Diener des Grafen, die die Feder  bediente.
 

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com