Willem Vandenameele

Brücke von Lüttich - Bouillon

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung
Datenquelle

Datenquelle: Willem Vandenameele

Datenquelle

Datenquelle: Willem Vandenameele

Die Lütticher Brücke ist das erste Bauwerk über die Semois.

Bereits 1069 war ihr Bau notwendig, um den Durchgang der wichtigen Handelsroute zwischen Verdun und Lüttich zu gewährleisten. Es wurde mehrmals durch Eisgang zerstört. Wir mussten bis 1598 auf einen Steinbau warten, den Vauban 1680 am linken Ufer mit einem Verteidigungsbau verstärkte. 1778 wurde es wieder aufgebaut.

Die Brücke hieß damals Oude Brug (Alte Brücke) . Der Charme dieser Brücke wurde 1939 durch die Aufstellung zweier beeindruckender Statuen am rechten Ufer verstärkt. Eine zum Gedenken an Godfried van Bouillon und die andere dem Heiligen Arnoldus gewidmet.
Jetzt finden wir die Statue von Godfrey de Bouillon am Fuße des Schlosses, die andere befindet sich am Hang "Auclin".
Die neue Brücke stammt aus dem Jahr 1951.

Datenquelle

Datenquelle: Willem Vandenameele

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Diese Sehenswürdigkeit auf Ihrer Website

<iframe src="https://plugin.routeyou.com/poiviewer/free/?language=de&amp;params.poi.id=8425543" width="100%" height="600" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus-Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2024 RouteYou - www.routeyou.com