Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Mont d’Amin

Gesponserte Links

Berg

CH |

Öffentlich

Datenquelle: Tschubby

Copyright: CC 3.0

Der Mont d’Amin ist ein Berggipfel im Schweizer Jura mit einer Höhe von 1417 m ü. M. Der Gipfel liegt auf dem Gemeindeboden von Val-de-Ruz im Kanton Neuenburg, rund 10 km nördlich der Stadt Neuenburg und ca. fünf Kilometer östlich der Stadt La Chaux-de-Fonds. Der Name Amin wird 1150 als apud Amens erstmals erwähnt, was so viel bedeutet wie bei den Leuten des Amo/Hamo.
Der Mont d’Amin ist Teil einer Jurakette, die sich in Richtung Südwest-Nordost vom Mont Racine über die Tête de Ran, die Vue des Alpes bis zum Chasseral erstreckt. Begrenzt wird der Höhenrücken im Süden vom Talbecken des Val de Ruz, im Westen von der Passhöhe Vue des Alpes und im Norden von der Senke Le Convers, die zum westlichsten Abschnitt des Vallon de Saint-Imier gehört. Die östliche Grenze wird durch eine Linie von der Höhe Les Vieux Prés über die Schlucht Pertuis bis nach Derrière Pertuis definiert. Dem Mont d’Amin südlich vorgelagert ist die auf durchschnittlich 1200 m liegende Hangschulter der Montagne de Cernier und Montagne de Chézard.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Val-de-Ruz
Schweiz

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com