This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

DK | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Ib Rasmussen

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Das Schloss Frederiksberg in der Kommune Frederiksberg in Kopenhagen wurde ursprünglich als Sommerresidenz für König Friedrich IV. errichtet. Das Gebäude beherbergt heute eine Militärakademie. Der ehemalige Schlosspark bildet eine bedeutende Grünfläche des Großraums Kopenhagen.

An der Stelle des heutigen Schlosses befand sich ursprünglich der von einem Lustgarten umgebene königliche Gutshof Sjolberg. Das Schloss wurde als kleines Sommerpalais von König Friedrich IV. 1699, im Jahr seines Regierungsantritts, in Auftrag gegeben und nach ihm selbst benannt. Frederik ist die dänische Schreibweise seines Namens.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Capital Region, Dänemark

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com