Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Estación de Alameda de Osuna

Gemeinde

ES |

Öffentlich | KatalanischSpanisch

Datenquelle: Eleagnus~commonswiki

Copyright: Creative Commons 3.0

Alameda de Osuna ist ein Stadtteil im Distrikt Barajas von Madrid in Spanien. Es handelt sich hierbei um eine Wohnsiedlung mit ca. 20.000 Einwohnern im östlichen Stadtbereich unmittelbar am Flughafen Madrid-Barajas gelegen. Die Bezeichnung des Stadtteils geht auf das Anwesen El Capricho de la Alameda de Osuna zurück.
1959 wurde im Westen des heutigen Alameda de Osuna das damals größte Autokino Spaniens mit ungefähr 800 Plätzen gebaut. Die Idee dazu kam aus den USA. Der Standort wurde wegen seiner Nähe zum US-amerikanischen Militärflugplatz in Torrejón de Ardoz und zur Autobahn ausgesucht. Das Autokino musste jedoch nach wenigen Jahren wieder geschlossen werden, da weniger amerikanische Soldaten als erwartet kamen. Dieser Teil von Alameda de Osuna wird jedoch heute noch „El Motocine“ genannt. Ab Mitte der 1960er Jahre begannen erste private Wohnungsbauunternehmen Wohnblocks für junge Mittelstandsfamilien zu bauen. Es handelte sich um Eigentumswohnungen, die aufgrund ihrer Lage am Stadtrand direkt an der Autobahn A2 nach Saragossa und nur 10 km vom Stadtzentrum Madrids sehr gut gelegen waren. Die Siedlung ist charakterisiert durch eine starke Durchgrünung und eine kleinteilige Gliederung. Das Ausstattungsniveau ist als gut zu bezeichnen. Neben Swimmingpools für mehrere Wohnblocks, die je nach Wohnungsbauunternehmen selten mehr als 6 Etagen vorweisen, ist der Einzelhandel für den Tagesbedarf zahlreich vertreten. Die Verkehrsanbindung an das Stadtzentrum erfolgt durch eine Autobahn, Buslinien und eine seit 2006 bestehende neue U-Bahn-Linie, so dass die Attraktivität als innenstadtnaher Wohnstandort hoch ist. Der Stadtteil liegt direkt an der Autobahn M-40 .

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Madrid, Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com