POI Wikipedia

Helvetinjärvi

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FI | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: Polarlys

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Helvetinjärvi [ˈhɛlvɛtinjærvi] ist ein See in der finnischen Landschaft Pirkanmaa. Er bildet zugleich das Zentrum des gleichnamigen Helvetinjärvi-Nationalparks . Dieser 1982 gegründete, 49,8 Quadratkilometer große Nationalpark erstreckt sich zwischen Ruovesi im Osten, Virrat im Norden, dem Nationalpark Seitseminen im Westen und Kuru im Süden.

Die vor 200 Millionen Jahren geschaffene Landschaft mit ihren zerklüfteten Wäldern inspirierte schon im 19. Jahrhundert Dichter und Künstler wie Johan Ludvig Runeberg oder Akseli Gallén-Kallela. Größte Sehenswürdigkeit des Nationalparks ist der Felsspalt Helvetinkolu , über den der Besucher eine kleine Schutzhütte und eine Badestelle am Helvetinjärvi erreichen kann.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com