Wikipedia

Schloss Blumenthal

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

NL | | Öffentlich | Niederländisch

Datenquelle: Philippe van Gulpen (1792–1862)

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Schloss Blumenthal ist ein palastartiges Herrenhaus am westlichen Rand des Zentrums von Vaals. Ende des 18. Jahrhunderts als privater Wohnsitz errichtet, wurde es Mitte des 19. Jahrhunderts ein Nonnenkloster und Internat, das bis in die 1970er Jahre bestand. Seit 1992 wird die Anlage als Hotel geführt. Das Schloss liegt 500 Meter von der deutschen Grenze entfernt an der Bloemendalstraat, einer Parallelstraße zur Maastrichterlaan, der Hauptdurchgangsstraße in Vaals. Eine Innenbesichtigung ist wegen des Hotelbetriebes nicht möglich, aber Schlosspark und -garten sind für die Öffentlichkeit zugänglich.
In der Blütezeit seines Schaffens ließ der Aachener Textilfabrikant Johann Arnold von Clermont, der sich seit 1761 in Vaals auf Schloss Vaalsbroek niedergelassen hatte, ab 1791 ein prunkvolles Wohnhaus gegenüber seiner Weberei im damaligen "Lugenthal" erbauen. Die Pläne dafür lieferte der in Aachen lebende Mailänder Architekten und Baumeister Joseph Moretti, der für Clermont bereits seit vielen Jahren tätig war. Er bediente sich dabei des damals beliebten frühklassizistischen Louis-seize-Stils.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Bloemendalstraat 150, Vaals, Niederlande

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com