POI Wikipedia

Kops Plateau

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

NL | | Öffentlich | Niederländisch

Das Kops Plateau ist eine Hochebene im Osten von Nijmegen in der niederländischen Provinz Gelderland, die für ihre archäologischen, insbesondere ihre römischen Funde bekannt ist.

Das Kops Plateau liegt am südlichen Ufer der Waal, am Fuße einer steil aufragenden, glazialen Stauchmoräne aus der Saaleeiszeit, die sich von Südosten her nach Nordwesten durch das niederrheinische Flachland hindurch auf das Knie der Waal bei Nijmegen zu erstreckt. Die Moräne bildet mit ihrem nördlichen Steilhang einen natürlichen Sperrgürtel, der von einer Höhe von 65 m NAP im Südosten auf rund 10 m NAP im Nordwesten abfällt. Dabei entstand ein plateauförmiges Relief mit kleineren Einschnitten auf der Nord- und einem Tal auf der Südseite. Von diesem Höhenzug aus entfaltet sich das Rhein-Maas-Delta nach Westen. Nur der südöstliche Teil des Höhenzuges nennt sich Kops Plateau, der nordwestliche ist der so genannte Hunnerberg.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Gelderland, Niederlande

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com