Wikipedia

Bahnhof Leerdam

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

NL | | Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: T Houdijk op de Nederlandstalige Wikipedia

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Leerdam () ist eine Kleinstadt und ehemalige Gemeinde der niederländischen Provinz Utrecht. Sie zählte am 30. September 2018 laut Angabe des CBS 21.158 Einwohner, einschließlich des zur Gemeinde gehörenden Dorfes Schoonrewoerd. Die Gesamtfläche der Gemeinde betrug 34,42 km². Zum 1. Januar 2019 wurde die Gemeinde mit Zederik in der Provinz Südholland und Vianen in der Provinz Utrecht zur neuen Gemeinde Vijfheerenlanden zusammengefügt und gehört seither der Provinz Utrecht an.

Schon 1143 beherrschte hier das Rittergeschlecht Van der Leede, welches aus dem Haus van Arkel hervorgekommen ist, die gleichnamige Herrlichkeit Ter Leede. Otto van Arkel verlieh dem Ort Leerdam 1407 das Stadtrecht.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Leerdam, Zuid-Holland, Niederlande

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com