Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Droomvlucht

Gebäude

NL |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Sarion

Copyright: Creative Commons 3.0

Droomvlucht ist ein 1993 eröffneter Dark Ride im niederländischen Freizeitpark Efteling.
In der Themenfahrt fahren auf einer Strecke von 425 Metern Hängegondeln an verschiedenen märchenhaften oder traumartigen Szenen mit Wäldern, Schlössern, Feen, Elfen, Trollen und anderen Märchenwesen vorbei. Obwohl bei Droomvlucht keine durchgängige Geschichte erzählt wird und sich die verschiedenen Szenen nur lose aneinanderreihen, ist Droomvlucht nach eigenen Angaben die meistbesuchte und beliebteste Attraktion in Efteling.

Das Fahrsystem von Droomvlucht wurde von der Firma Trans Lift, einem englischen Hersteller für Fördertechnik geliefert. Durch die technischen Probleme die es bei Inbetriebnahme mit dem Fahrsystem gab, verzögerte sich die eigentlich für 1992, zum 40. Geburtstag des Parks, geplante Eröffnung um ein Jahr. Diese Misere markierte auch das Ende des Herstellers. Die Gondeln für drei bis vier Personen fahren unter einer an Achterbahnschienen erinnernden Schienenkonstruktion. Jeweils zwei Gondeln sind zu einem Zug gekoppelt und haben einen eigenen Elektromotor-Antrieb, der verschiedene Geschwindigkeiten ermöglicht. In der Station fahren die Gondelzüge langsam parallel zu Laufbändern, was das Ein- und Aussteigen ermöglicht. Ein- und Ausstiegsbereich sind getrennt voneinander, liegen sich aber, verbunden mit einer Kurve, direkt gegenüber. Die Gondeln können an ihrer Aufhängung gedreht werden, so dass eine Ausrichtung auf die jeweils rechts oder links der Fahrstrecke liegenden Szenen möglich ist.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com