This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Obere Mühle - Adeje

Datenquelle: Willem Vandenameele

Vor Jahrhunderten besaß Adeje eine spektakuläre Wasserquelle in der Schlucht Barranco del Infierno , wo noch der einzige Bach auf der Insel Teneriffa erhalten ist, der durch eine gigantische Schlucht fließt.

Nachdem das Wasser des Flusses Adeje umgeleitet wurde, diente es zur Wasserversorgung der Stadt selbst , zur Bewässerung der Zuckerrohrfelder, als Antriebskraft für den Zucker und für die Wassermühlen zur Herstellung von Gofio (ein Gericht aus ungesiebtem Mehl gerösteter Körner).

In Adeje gab es vier Wassermühlen : zwei in der Calle de los Molinos, eine in La Concepción und eine weitere in Hoya Grande.

Die Molino de Arriba – wegen der Position des Mühlrads im Verhältnis zum Boden auch „die Vertikale“ oder „Aceña“ genannt – befindet sich in der Gegend, die als „Agua Pie“ bekannt ist. Es handelt sich um ein seltenes Beispiel auf den Kanarischen Inseln , wo wir diese Art von Mühle nicht finden. Diese Mühlen befanden sich in Wasserläufen oder Flüssen mit minimaler Strömung und waren technisch weiter fortgeschritten. Die technische Komplexität bestand in der Notwendigkeit , die vertikale Kraft mittels Getrieben in horizontale Bewegung umzuwandeln, um sie auf die Räder zu übertragen.

Diese Mühle wurde von den Herren der Casa Fuerte gebaut, die sie bis 1897 pachteten, als sie an Francisco Trujillo Clemente verkauft wurde, dessen Nachkommen die heutigen Eigentümer sind. Sie blieb bis in die 1950er Jahre in Betrieb , die letzte Müllerin war Frau Berta Trujillo Trujillo.

Hausordnung für die Mühle laut Casa Fuerte-Verzeichnis:

„...Bei den Mühlen ist große Sorgfalt geboten, und der Müller darf nichts mahlen, ohne ein Zertifikat mitzuführen, aus dem hervorgeht, was er gemahlen hat. Jede Woche wird am Samstag die Rechnung mit dem Müller abgerechnet, und ihm wird in Rechnung gestellt, was er verdient hat...“.

Datenquelle

Datenquelle: Willem Vandenameele

Reaktionen Statistiken

| Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Werbung

Unternehmungen in der Gegend

Adeje

Suchen

Adeje

Choose from more than 40 activities:

Routen suchen

- RouteYou Selections -

Adeje

Entdecken Sie die schönsten und beliebtesten Routen in der Gegend, sorgfältig gebündelt in einer passenden Auswahl.

Datenquelle: Willem Vandenameele

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Adeje

- RouteYou Selections -

Adeje

Entdecken Sie die schönsten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Gegend, sorgfältig gebündelt in einer entsprechenden Auswahl.

Nahe gelegene Ziele

Adeje

Datenquelle: Willem Vandenameele

Planen Sie Ihre Route

Mit RouteYou können Sie ganz einfach eigene Karten erstellen. Planen Sie Ihre Route, fügen Sie Waypoints (Zwischenpunkte) oder Knotenpunkte hinzu, planen Sie Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten ein und teilen Sie alles mit Familie und Freunden.

Routenplaner

Routenplaner

Diese Sehenswürdigkeit auf Ihrer Website

<iframe src="https://plugin.routeyou.com/poiviewer/free/?language=de&amp;params.poi.id=8704949" width="100%" height="600" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus-Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.


Mehr als 8.500.000 Routen


Mehr als 15.000.000 Benutzer


Mehr als 4.200.000 Sehenswürdigkeiten

Adresse

Kerkstraat 108

9050 Gentbrugge,Belgien

Folge uns

Laden Sie die kostenlose App herunter

Kontakt

Marketing und Vertrieb

sales@routeyou.com

Allgemeine Fragen

info@routeyou.com

© 2006-2024 RouteYou - www.routeyou.com