La vallée du Ninglinspo

Garten

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: iBeakon

Copyright: All rights reserved

Ninglinspo

Der Ninglinspo, ein kleiner Fluss in den nördlichen Ardennen, durchfließt auf den letzten 2,7 Kilometern seines Laufs einen Wald, und fällt dabei um etwa 200 m.

In einem tief eingeschnittenen Tal wechseln sich Stromschnellen und kleine Wasserfälle im schnellen Wasserlauf ab. In diesem Bereich bedecken Felsen aus Quarzit, einem sehr harten Felsgestein, das Flussbett.

Das Wasser hat sie nicht zerstört. An manchen Stellen im flachen felsigen Uferbereich haben Sand und kleine Steine, mitgerissen von der Strömung, mehr oder weniger runde Vertiefungen ausgewaschen, die „Töpfe“, die ziemlich poetische Namen tragen: „Bad der Diana“, „Hirschbecken“ oder „Dampfkessel“.

Site classé par Arrêté du Régent (08-04-1949)

P. E. de Wallonie

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Sougné-Remouchamps
Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com