Historischer Platz Wikipedia

Astor Place Riot

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

US | | Öffentlich | Englisch

Datenquelle: Unknown author

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Als Astor Place Riot wird ein Aufruhr bezeichnet, der sich am 10. Mai 1849 anlässlich einer Aufführung des Theaterstücks Macbeth von William Shakespeare in New York entzündete. Die Krawalle forderten mindestens 25 Tote und über 120 Verletzte.

Auslöser des Aufruhrs war die Konkurrenz zweier berühmter Schauspieler, im Hintergrund standen soziale Spannungen und anti-britische Ressentiments. Der US-Amerikaner Edwin Forrest erfreute sich unter Arbeitern großer Popularität, während der Brite William Charles Macready von den wohlhabenden Schichten und der literarischen Elite geschätzt wurde.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

New York, Vereinigten Staaten

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com